Natives Bio-Olivenöl Extra 3 Liter

Natives Bio-Olivenöl Extra 3 Liter

CHF 60.00

Natives Bio-Olivenöl extra
Kalt extrahiert
Jahrgang 2021

Herkunft: Italien (Sizilien)

Kultivare: Cerasuola, Nocellara del Belice, Biancolilla

Solo 3 pezzi disponibili

Quantità

Dieses Valdibella-Öl wird aus Oliven (eine Mischung aus Cerasuola, Nocellara del Belìce und Biancolilla) hergestellt, die auf den Ländereien unserer Mitglieder, in den Gebieten von Camporeale und Monreale, angebaut werden. Der Olivenbaum wächst gut im mediterranen Klima und passt sich an verschiedene Bodenarten an. Auf unseren Ländereien wird der Olivenbaum an Hängen angebaut, um Wasserstagnation auf Böden verschiedener Art zu vermeiden, die im Allgemeinen von mittlerer Textur sind und einen hohen Lehmanteil aufweisen.

Cerasuola. Dies ist eine alte Sorte, die in unserem Gebiet angebaut wird und eine große Langlebigkeit in ihren qualitativen Eigenschaften hat. Es hat den höchsten Polyphenolgehalt. Das sensorische Profil in der Nase duftet nach Artischocke, Tomate und Kräuterblättern. Der Geschmack ist sehr fruchtig mit einer würzigen und bitteren Note. Sehr hartnäckig. Nocellara del Belice. Eine alte Sorte, die vielleicht die älteste auf unseren Farmen ist. Sie ergibt ein Öl mit einer sehr intensiven Olivenfruchtigkeit und hoher Persistenz. Es hat einen charakteristischen Duft nach Artischocke und auch grüner Mandel. Er hat bittere und würzige Noten und eine mittlere Langlebigkeit.
Biancolilla. Eine Vielzahl von neueren Anbauten. In unseren Hochgebirgsregionen liefert sie hervorragende produktive und qualitative Ergebnisse. Das Öl ist sehr fruchtig mit einem süßen Geschmack in den ersten Monaten nach der Extraktion. Die Dauer der Eigenschaften ist durchschnittlich. Er hat einen süßen Geschmack mit einem Hauch von Mandel und Tomate, mit einer ausgewogenen Schärfe in den ersten Monaten, die mit der Zeit abnimmt.

Anbautechnik
Wir wenden Anbauprogramme an, um die Artenvielfalt zu erhöhen und die Bodenbearbeitung zu minimieren. Wir praktizieren Schnittreste und Gründüngung von Hülsenfrüchten. Wir führen generell keine Insektizid- oder Fungizidbehandlungen durch. Gelegentlich ist es notwendig, gegen das Tagpfauenauge vorzugehen. In diesem Fall verwenden wir Produkte auf Kupferbasis, und gegen die Olivenfliege setzen wir abweisende Behandlungen mit Kaolin oder Agrarkreide ein. Rückschnitt und Ablegerbildung werden jedes Jahr durchgeführt. Die Ernte erfolgt von Hand und findet zu Beginn der Saison statt, normalerweise zwischen dem 10. und 15. Oktober und dauert bis zum 15. bis 20. November. Der ideale Zeitpunkt ist, wenn der Anteil der grünen Oliven mindestens 70% beträgt.

Verfahren zur Extraktion und Konservierung
Die Extraktion erfolgt innerhalb von vierundzwanzig Stunden nach der Ernte, streng kalt mit Temperaturen unter 27 °C. Das Extraktionsverfahren ist ein kontinuierlicher Zyklus. Die Lagerung erfolgt in Stahlsilos an einem kühlen Ort. Das Öl wird natürlich dekantiert und nicht gefiltert. Er nimmt eine grüne Farbe mit goldenen Reflexen an, mit einem Säuregehalt von weniger als 0,3%.

Peso2 kg
Quantita'

3 litri

Nährwertangaben

medi per 100 g: energia 3378 kJ / 822 kcal; grassi 91 g; di cui saturi 14 g;
carboidrati 0 g; di cui zuccheri 0 g; fibre 2,9 g; proteine 0 g;sale 0 g.

Conservazione

conservare in luogo fresco e asciutto e al riparo dalla luce.

Recensioni
0
0 valutazioni
5 Stella
0%
4 Stella
0%
3 Stella
0%
2 Stella
0%
1 Stella
0%
Recensioni

Non ci sono ancora recensioni

Solo i clienti loggati che hanno acquistato questo prodotto possono lasciare una recensione.

0
DE